Vita

„Malerei ist die Schaffung einer Analogie zum Unanschaulichen und Unverständlichen, das auf diese Weise Gestalt annehmen und verfügbar werden soll. Deswegen sind gute Bilder unverständlich.“  (Gerhard Richter)

Als Sohn eines Künstlers, Malers und Grafikers wurde ich schon in meinen ersten Lebensjahren mit dem Geruch und dem Gebrauch der Farben und Materialien, die zu diesem Handwerk gehören, vertraut gemacht.

Aber wie das Leben so spielt habe ich später, auf Betreiben meines Vaters hin „Lern Du erstmal einen vernünftigen Beruf“, einen ganz anderen Weg eingeschlagen. Hmm…. das ist lange her und nun habe ich wieder zu meinen alten Wurzeln gefunden.

Es ist das Faszinosum der schaffenden Kunst, dass sie der Kreativität und der Freiheit Ausdruck verleihen kann.

Erkenne dich selbst! – Werde der du bist!

Bruno Gutmann

Veröffentlichungen:

„Bildband 2021“
(ISBN: 978-3-754104-49-1)
Format 20,5 x 20,5, Softcover

Eine Bildbiografie über die Jahre
1948 – 2020, „Bruno, das Buch“
ISBN: 978-3-753165-93-6,
Format: DIN A4 hoch, Hardcover
ISBN: 978-3-753165-99-8,
Format: Taschenbuch, Softcover

Direkt beim Verlag – epubli –
oder im Buchhandel erhältlich.

Artikel in der
Klappe auf – Mai und in der  Juli/August- Ausgabe
.

Empfehlung für Karlsruhe – Buchhandlung am Kronenplatz.